JGA_Zwickau

JGA Zwickau

Sightseeing, coole Action und ein Hauch von Escape Room Feeling! Unsere JGA Stadtrallyes in Zwickau bestechen durch viele abwechslungsreiche Aufgaben und einzigartige Flexibilität. Zusätzlich haben wir für euren Junggesellenabschied noch unschlagbare Partnerangebote.

So funktioniert’s

Die abwechslungstreichste Stadtrallye für einen perfekten JGA in Zwickau!

Bei unseren City-Touren kommt sicherlich keine Langeweile auf. Dazu könnt ihr als Highlight zusätzlich zu den 7 Aufgabenkategorien sogar noch eigene Aufgaben integrieren.

FÜR MÄDELS

Die JGA Fun Tour®

Abwechslungsreiche Aufgaben. Totale Flexibilität. Individuell gestaltbar.

junggesellenabschied_bier

FÜR JUNGS

Beat the Bachelor®

Actiongeladene Aufgaben. Herausfordernde Challenges. Perfekt für echte Kerle.

Die abwechslungstreichste Stadtrallye für einen perfekten JGA in Zwickau!

Bei unseren City-Touren kommt sicherlich keine Langeweile auf. Dazu könnt ihr als Highlight zusätzlich zu den 7 Aufgabenkategorien sogar noch eigene Aufgaben integrieren.

FÜR MÄDELS

Die JGA Fun Tour®

Abwechslungsreiche Aufgaben. Totale Flexibilität. Individuell gestaltbar.

junggesellenabschied_bier

FÜR JUNGS

Beat the Bachelor®

Actiongeladene Aufgaben. Herausfordernde Challenges. Perfekt für echte Kerle.

JGA-Buddies_Logo

Euer Junggesellenabschied in Zwickau

Die Wahl der Stadt steht schon fest: Ihr habt euch für die Hauptstadt der Zwickauer Mulde entschieden und wollt die Sächsische-Böhmische Silberstraße mal anders kennenlernen. Dank unserer innovativen Stadtrallye habt ihr am JGA die Möglichkeit, Zwickau auf spielerische und herausfordernde Art zu erleben. Und dies zeitlich so flexibel wie ihr wollt.

Alles, was bei der Planung eures JGA in Zwickau noch ansteht, könnt ihr mit Hilfe der Angebote unserer JGA Buddies Partner in Zwickau erledigen. Profitiert dabei gleich von den Rabatten oder Vorteilen, welche euch unsere Partner in Verbindung mit unseren Touren anbieten.

Unsere Angebote sind das Ergebnis jahrelanger organisatorischer Erfahrung von Junggesellenabschieden in Zwickau und die damit beste Wahl für einen unvergesslichen JGA. Alles, was ihr für die Organisation und Planung eures JGA benötigt, findet ihr auf unserer Seite. Viel Spaß beim Organisieren!

Wir stehen euch zur Seite 🙂

Wir brennen seit Jahren für Junggesellenabschiede und sind sehr dankbar für die vielen tollen Bewertungen unserer zufriedenen JGA Gruppen.

Weitere coole JGA Ideen in Zwickau

Wir sind ständig auf der Suche nach tollen Partnern, die eure JGA Planung und euer Programm perfekt abrunden. Unser Ziel ist es, dass ihr alles was ihr zur stressfreien Umsetzung benötigt, auf unserer Seite findet. Als besonderes Highlight erhaltet ihr bei Buchung der JGA Fun Tour oder der Beat the Bachelor Tour exklusive Vorteile bei unseren Partnern.

JGA_guenstig
JGA-Buddies_Shirtinator
JGA Buddies Partner KLeiner Feigling
JGA-Buddies_Ja-Hochzeitsshop
JGA-Buddies_Partner_werden

Jetzt unverbindlich anfragen:

Ihr wollt noch mehr Details zur JGA Stadtrallye? Dann fragt jetzt unverbindlich an und erhaltet viele zusätzliche Informationen.

Bitte habt Verständnis, dass wir keine Fragen zu unseren Partnern beantworten können. Wendet euch bitte direkt an sie.

JGA trotz Corona

JGA trotz Corona in Zwickau

Da sich die Corona-Verordnungen und die geltenden Richtlinien zur COVID-19 Pandemie ständig ändern, haben wir für euch hier den Link zur offiziellen Website der Stadt Zwickau bereitgestellt. Bitte überprüft hier selbständig, ob euer Junggesellenabschied trotz Corona entsprechend stattfinden kann. Generell können unsere Touren gespielt werden, sofern die Richtlinien in Bezug auf die zum Zeitpunkt des JGAs erlaubte Personenanzahl eingehalten werden.

Infos über Zwickau

Zwickau ist eine bunte Stadt im Süden Sachsens und die viertgrößte Stadt des Bundeslandes. Welche Sehenswürdigkeiten dürft ihr euch bei eurem JGA-Besuch nicht entgehen lassen?

August Horch Museum

Das August Horch Museum entstand 1988 in Erinnerung an den Gründer der Automobilmarken Horch und Audi. Dabei zeigt das Museum Ausstellungen auf einer Fläche von 6.500 m² und führt Besucher durch die Geschichte der Marken Audi, DKW, Horch und Wanderer. Für Erfrischung ist im Museumsrestaurant gesorgt.

St. Marien Dom und Domhof

Die Kirche St. Marien thront im Herzen der Innenstadt und ist an ihrem barocken Glockenturm zu erkennen. Der erste Bau entstand im 12. Jahrhundert, bevor die Kirche zwischen 1453 und 1563 erweitert wurde. Zudem ist die Kirche seit 1935 offiziell ein Dom.

Direkt gegenüber am Domhof liegen die mittelalterlichen Priesterhäuser, die das Museum für Stadt- und Kulturgeschichte beherbergen. Hier erhalten Besucher einen Einblick in den Alltag mittelalterlicher Priester und das Leben in Zwickau im Laufe der Geschichte. Außerdem besteht das Museum aus vier Wohngebäuden, die kostenlos betreten werden können.

Schwannenteichpark und Schumannplatz

Der Schwanenteichpark ist eine idyllische Oase im Stadtzentrum, die zum Entspannen und Spazieren einlädt. Dabei führt euch der 2km lange Wanderweg vorbei an der Freilichtbühne, dem Ehrenmahnmal und dem Mahnmal am Schwanenteich. Weiterhin könnt ihr In den wärmeren Monaten zudem ein Boot mieten und euch in die Weiten des Sees und mit seinen vielen Enten aufmachen.

Der Brunnen der Freundschaft ist ein Kunstwerk der Moderne und befindet sich auf dem Schumannplatz. Er wurde 1986 errichtet, nachdem der Pavillon der Deutsch-Sowjetischen Freundschaft abgerissen worden war. Dabei stellt der Brunnen die Erdkugel dar.

Röhrensteg und Robert-Schumann-Haus

Etwas östlich steht der Röhrensteg, eine hölzerne Fußgängerbrücke aus dem Jahre 1790. Nach der Zerstörung des Vorgängerbaus aus dem 16. Jahrhundert, wurde ein stabileres Konstrukt errichtet, das noch heute aufrecht steht. Außerdem verwendete ganz Zwickau im Mittelalter hölzerne Wasserrohre, die mit der Brücke verbunden waren.

Für Musikfans ist das Robert-Schumann-Haus ein Muss beim Junggesellenabschied. Das Haus wurde zum 100. Todestag des Komponisten eröffnet und beinhaltet die weltweit größte Sammlung aus dem Leben Schumanns. Im 19. Jahrhundert wurde das Gebäude als Buchhandel verwendet.

Scroll to Top