zuschnitt-frauen-1
zuschnitt-maenner-16

JGA Rosenheim

City-Flair, abwechslungsreiche Aufgaben und 3 bis 4 Stunden Spielspaß! Das bieten euch unsere JGA Stadtrallyes in Rosenheim. Entdeckt die Innenstadt der Stadt am Inn auf moderne Weise und lernt euch dabei auch noch besser kennen. Dabei bleibt ihr zeitlich komplett flexibel, was die JGA Stadtrallyes zum perfekten Programmpunkt für euren Junggesellenabschied in Rosenheim macht.

Die flexible Stadtrallye für einen unvergesslichen JGA in Rosenheim!

Ihr wollt beim Junggesellenabschied in Rosenheim nicht von einem Termin zum Nächsten hetzen, sondern wollt lieber flexibel bleiben und trotzdem sicher sein, dass alle Spaß haben? Dann könnt ihr euch auf die Stadtrallyes der JGA Buddies verlassen. Mit jahrelanger Erfahrung und dem Feedback von 30.000 zufriedenen Teilnehmer*innen haben wir abwechslungsreiche Aufgaben zusammengestellt, die beste Unterhaltung für die ganze JGA Crew garantieren.

Damit ihr schon von Beginn an in der zeitlichen Gestaltung ganz frei seid, stellen wir euch bereits alles Nötige vor eurem JGA Tag zur Verfügung.. Denn wir schicken euch die Buddy Box mit den Spielmaterialien per Post zu und zusätzlich bekommt ihr noch den Zugang zu unserer Smartphone App. Dort seht ihr alle Aufgaben und eure GPS-Position auf der Karte und könnt somit starten, wann und wo ihr wollt. Es gibt unsere Stadtrallyes in drei Varianten: Die JGA Fun Tour, die Beat the Bride Tour und die Beat the Bräutigam Tour.

JGA Fun Tour

Abwechslungsreich. Flexibel. Unvergesslich.

Beat the Bride

Spannend. Unterhaltsam. Einmalig.

Beat the Bräutigam

Actiongeladen. Herausfordernd. Meisterhaft.

Die flexible Stadtrallye für einen unvergesslichen JGA in Rosenheim!

Ihr wollt beim Junggesellenabschied in Rosenheim nicht von einem Termin zum Nächsten hetzen, sondern wollt lieber flexibel bleiben und trotzdem sicher sein, dass alle Spaß haben? Dann könnt ihr euch auf die Stadtrallyes der JGA Buddies verlassen. Mit jahrelanger Erfahrung und dem Feedback von 30.000 zufriedenen Teilnehmer*innen haben wir abwechslungsreiche Aufgaben zusammengestellt, die beste Unterhaltung für die ganze JGA Crew garantieren.

Damit ihr schon von Beginn an in der zeitlichen Gestaltung ganz frei seid, stellen wir euch bereits alles Nötige vor eurem JGA Tag zur Verfügung.. Denn wir schicken euch die Buddy Box mit den Spielmaterialien per Post zu und zusätzlich bekommt ihr noch den Zugang zu unserer Smartphone App. Dort seht ihr alle Aufgaben und eure GPS-Position auf der Karte und könnt somit starten, wann und wo ihr wollt. Es gibt unsere Stadtrallyes in drei Varianten: Die JGA Fun Tour, die Beat the Bride Tour und die Beat the Bräutigam Tour.

JGA Fun Tour

Abwechslungsreich. Flexibel. Unvergesslich.

Beat the Bride

Spannend. Unterhaltsam. Einmalig.

Beat the Bräutigam

Actiongeladen. Herausforderdernd. Meisterhaft.

Was alles für die JGA Buddies Stadtrallyes spricht:

⛹ Über 20 coole JGA Aufgaben

⌚ 3 Stunden beste Unterhaltung

☕ Völlig flexible Zeiteinteilung

✨ Navigation über App

⚡ Buddy Box vorab nach Hause

⭐ Bilder & Videos direkt verfügbar

⭕ Comedian EmmVee als Host

⛳ Super Gewinn für Braut/Bräutigam

✌ Faire Stornokonditionen

⚓ Gruppen-Fixpreis von 179 EUR mit dem Code „BestJGA2024

Folge uns!

Fun Tour Karten
Beat the Bride
Beat the Bachelor
previous arrow
next arrow

Euer Junggesellenabschied in Rosenheim

Rosenheim: Eine sehr gute Wahl! Die Stadt am Fuße der Alpen mit der wunderschönen Altstadt bietet euch eine sehr gute Kulisse für euren JGA. Mit Hilfe unserer innovativen Stadtrallye werdet ihr an eurem JGA Rosenheim auf spielerische und herausfordernde Art entdecken. Praktisch dabei ist, das Tempo und den zeitlichen Ablauf könnt ihr selbst bestimmen.

Wenn ihr beim Junggesellenabschied in Rosenheim auch noch etwas von der Stadt sehen wollt, dann habt ihr Glück, denn die Touren führen euch auch an Wallfahrtskirche, dem Rosenheimer Schloss und am Bierkeller am Roxyberg vorbei. Und solltet ihr noch weitere Programmpunkte einplanen wollen, dann seid ihr bei den JGA Buddies Touren bereits mitten in der Innenstadt. Wenn ihr genau wissen wollt, wo die Spots der jeweiligen JGA Stadtrallye liegen, dann seht euch dazu die entsprechende Karte im Slider an. 

Unsere Angebote sind das Ergebnis jahrelanger organisatorischer Erfahrung von Junggesellenabschieden in Rosenheim und die damit beste Wahl für einen unvergesslichen JGA. Auf unserer Seite findet ihr alles, was ihr für die Planung und Organisation eures JGA braucht. Viel Spaß beim Stöbern!

Jetzt unverbindlich anfragen:

Ihr wollt noch mehr Details zur JGA Stadtrallye? Dann fragt jetzt unverbindlich an und erhaltet viele zusätzliche Informationen.

Infos über Rosenheim

Das kleine Rosenheim am Chiemsee entführt euch ins romantische Deutschland mit Blick auf die spektakulären Alpen im Hintergrund. Hier zeigen wir euch die besten Sehenswürdigkeiten, die ihr euch bei eurem Junggesellenabschied nicht entgehen lassen solltet.

Lokschuppen und Max-Josefs-Platz

Der Lokschuppen Rosenheim ist ein Ausstellungsraum im Herzen der Stadt. 1858 wurde die Stadt zum wichtigen Verkehrsknoten zwischen München und Kufstein, worauf sich die Bayerische Staatsbahn in der Region niederließ. Der Lokschuppen wurde darauf lange als Lagerhalle verwendet, bevor er 1988 als Ausstellungsort seine Tore öffnete. Heute zeigt er wechselnde Ausstellungen.

Den Mittelpunkt der Stadt bildet seit dem 19. Jahrhundert der Max-Josefs-Platz. Entlang der Straße verstecken sich Arkaden, Cafés und Restaurants und laden zum Plaudern und Genießen beim kühlen Bier ein. Der Platz war mehrfacher Schauplatz der Serie Rosenheim-Cops und bietet euch den idealen Ort, um eure JGA-Party zu beginnen.

Am Max-Josefs-Platz steht seit dem 16. Jahrhundert das Ellmaierhaus, das heute unter Denkmalschutz steht. Im Inneren finden Besucher das Holztechnische Museum, das die Verarbeitung und Verwendung von Holz dokumentiert.

Riedergarten und Städtische Galerie Rosenheim

Etwas südlich liegt der Riedergarten, der eine kleine Oase im historischen Stadtzentrum bildet. Der Garten entstand im frühen 18. Jahrhundert, wurde allerdings erst 1987 weitgehend der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die Städtische Galerie Rosenheim entstand 1904, als der Kunstsammler Max Bram seine Sammlung an die Stadt übergab. Dreißig Jahre später wurde der Bau des Museums schließlich vollendet. Die Galerie zeigt neben Dauerausstellungen auch einige Projekte lokaler Künstler.

Stadtpfarrkirche St. Nikolaus und das Mittertor

Die spätgotische Stadtpfarrkirche St. Nikolaus stammt noch aus dem 15. Jahrhundert. Das Sakralgebäude brannte 1641 bei einem Großbrand in der Stadt ab und wurde später im Stil neuerer Epochen saniert. Das heutige Innere der Kirche wurde in den Sechzigern aufgebaut.

Das Mittertor ist eines der ehemaligen Stadttore Rosenheims und beherbergt das Städtische Museum. Der erste Bau des Tores wurde im 14. Jahrhundert errichtet und nach dem Stadtbrand um weitere Stockwerke erweitert.

Nach oben scrollen